· 

Physisches und mentales Anbinden von Pferden

Queijo, 2-jähriger Lusitano zeigt, was für ein Profi er beim mentalen Anbinden ist.

Pferde kann man physisch und mental anbinden. Geläufig ist wohl eher das physische Anbinden z.B. mit dem Seil an einer Anbindestation, im Pferdehänger, in der Box, usw.. Also immer wenn es darum geht, das Pferd mit dem Seil an etwas zu befestigen. Hier ist es wichtig, dass wir mehr als einen Knoten kennen, denn je nach Ausbildungsstand des Pferdes und den Anbindegegebenheiten, sollte der passende Knoten zum Einsatz kommen. Nicht selten haben Pferde nicht solide gelernt, angebunden zu sein UND dabei entspannt zu sein. Dazu gehört auch eine Alternativlösung, wenn sie nicht mehr entspannt sind und so weder Mensch noch sich selbst verletzten.

Das ist z.B. ein Teil des Ausbildungsprozesses bei meiner Pre-School und ich kann nur empfehlen, u.a. das Anbinden solide zu festigen.

Nebst dem physischen Anbinden ist mir wichtig, dass Pferde auch "mental" angebunden sein können. In den U.S.A. ist dies als "ground tying" oder "ground tie" bekannt. Man kann dies mit "am Boden anbinden" übersetzen. 

Hier weiß das Pferd um seinen Job an der Position zu warten und entspannt zu stehen. Auch wenn es einmal auf das Seil tritt, hat es gelernt, keine Panik zu bekommen. 

Ich würde nicht sagen, dass physisches oder mentales Anbinden wichtiger oder schwieriger ist. Ich finde, dass wir die Verantwortung haben, dass wir und unsere Pferde beide Varianten kennen und können und somit eine Auswahlmöglichkeit zum Anbinden besteht -je nach Situation und Ausbildungstand-. 

Ich hoffe, dass der Post motiviert, mehr als eine Anbindetechnik und mehr als einen Anbindeknoten zu kennen und umzusetzen. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    uschi korner (Montag, 24 Juni 2019 10:54)

    Anbinden ist die Basis um mit dem Pferd durch unsere Welt zu gehen, wir gehen alle Jahre auf Wanderritt und sind da eine Woche unterwegs und da ist Anbinden in jeder Form gefragt!

Pferdepension

Pferdepension Berlin Brandenburg Duif

Tierfotografie

Pferdefotografie Hundfotografie Miniatur Bullterrier Duif

Preisliste

Preise Klaudia Duif

Netzwerk

Netzwerk Duif Pferdeprofis

Kontakt

Kontakt Duif

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen?

 

+49 (0) 33970 51 22 25

Montag bis Freitag von 9 – 12 Uhr oder nutzen Sie das Kontaktformular .

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr